Auch dieses Jahr ist unser Institut für Informatik auf der Cebit 2012 vertreten. Unser Thema: „Apps für Forschung und Lehre“
Wir zeigen, wie wir gezielt Apps für die Themen

  • Lehre
  • Gerätesteuerung
  • Robotersteuerung

einsetzen werden. Im Bereich Lehre haben setzen wir auf das Motto selber Programmieren. Wir zeigen den Studenten wie einfach Apps programmiert werden können und verweisen auf die erfolgreiche myTU App der TU BA Freiberg, die ich selber mit entwickelt habe. Im Bereich Gerätesteuerung zeigen wir, wie wir unsere X-Site Cave vollständig steuern können. Neben dem unkomplizierten Starten und Herunterfahren der Cave können wir die einzelnen Anwendungen in der Cave starten und steuern. Natürlich setzen wir auch das Gerät, ein iPad, zur direkten Navigation und Manipulation ein. Auch die Robotersteuerung mit Apps haben wir uns näher angeschaut und einen Controller für Nao Roboter der Firma Aldebaran geschrieben. Mit Hilfe eines iPads können wir  auf einfache Art und Weise unsere Robis fernsteuern.


A remote controller for Aldebarans Nao robot using the iPad. The controller was developed at the Technical University Bergakademie Freiberg.